Meister? Graduiert? Der Schwarzgurt

Der Schwarzgurt als Sinnbild der „Meistergraduierung“ in Kampfkünsten. Vorab eine paar Vorgedanken: 1) Früher gab es den weißen Gurt für „Anfänger“. Dieser wurde nicht gewaschen und war irgendwann dreckig = braun. Befand der Meister der Schüler sei so weit, so wurde ihm der schwarze Gürtel verliehen. 2) Es gibt Kampfsportarten in denen die Gürtel vergeben…read more

Arbeiten im Stehen

„Sitzen ist das neue Rauchen“ so schreiben diverse Artikel. Also Sitzen ist nicht die beste Wahl den Tag zu verbringen. Was aber tun, wenn man einen Büro-Job hat und diese nun mal normalerweise so designed sind, dass man sitzt. Ein Tisch, den man mal für die Sitzposition, mal für die Stehposition nutzen kann, ist natürlich…read more

Bootcamp – The „Warriors Camp“

Bootcamp? Die Idee in wenigen Tagen die Basics zu lernen. Trainingscamps sind eine phantastische Sache. Der große Vorteil eines solchen Camps ist, dass die Basics lange und intensiv trainiert werden können. „Sonderfall“: „The Warriors Camp“ ein „Bootcamp“ für das Kali war wohl das härteste. was ich je mittrainiert habe. Die wenigen Methoden/Techniken, die wir damals…read more

Hüpf Dich fit

Ein Fitnessprogramm für weniger als eine Stunde? Wenig Material und trotzdem ein Ganzkörpertraining? Herz und Kreislauftraining zu Hause ohne Joggen gehen zu wollen/müssen oder trotz Hüft oder Knie Problemen? Es gibt viele Vorteile des Trampolinspringens. Eine lange Liste findet man auf der Website des Herstellers der aktuell angesagtesten Version dieses Trainingsgerätes. Ein wichtiges Argument sei…read more

„Kung Fu lebt in allem was wir tun …“

ist ein Zitat aus dem neuen „Karate Kid“, das ja eigentlich Kung Fu Kid heißen müsste. Aber bei diesem Zitat kann man tatsächlich die Kampfkunst austauschen. „Kali lebt in allem was wir tun …“ passt perfekt, wenn wir aus der Kampfkunst eine Lebenseinstellung machen und sie leben. Schaut man genau hin wird man früher oder…read more

TACFIT26

TACFIT 26 ist das „The World’s Smartes Workout“ laut Men’s Health. Das extrem ausgeklügelte Programm von Scott Sonnon ist ein Programm bestehend aus 26 Serien von jeweils 4 Tagen: Ein Mobility Tag, ein Kompensation-Tag (Yoga), ein Medium-Intensity-Tag (60-80% Max. Herzfreq) und ein High-Intensity-Tag (80-100% Max Herzfreq.). Das Programm ist nicht ohne Grund das Flag-Schiff von…read more

Fit zu Hause durch Videos?

Die Fitnessindustrie für Trainingsprogramme zu Hause boomt. Es gibt Apps, Download-Programme und Websites, die alle mit den besten Trainern, den personalisiertesten Programmen und dem effektivsten System Werbung machen. Geht das denn? Funktioniert das? Unter dem Tag „Fit zu Hause“ gibt es hier diverse Infos zu diesem Thema – und es kommen weitere dazu. Die meisten…read more

(Kampf-)sport braucht auch noch Fitnesstraining?

Es ist ein viel diskutiertes Thema, ob man neben dem Training seiner Sportart auch noch Fitnesstraining braucht. Man könnte das hier ganz platt beantworten und sagen: Schau Dir an wie die Profis trainieren. Die machen das auch. Aber warum? Es gibt Sportarten, da ist es ganz offensichtlich, dass man nicht den ganzen Körper trainiert. Beim…read more

Basics, Basics, Basics – Fussarbeit

Die Fussarbeit des Kali ist die Basis überhaupt. Auch wenn viele Trainierende (egal welche Sportart) es nicht so gerne hören: Die Basics sind das Wichtigste! Ein großer Vorteil der Fussarbeit als absolutes Basic ist man kann es im Aufwärmen mit einbauen und kann so Basics jedes Training integrieren. Das oft übersehende Detail in der Fussarbeit…read more

Fitness Hack: Nimm die Treppe

Treppen sind super Trainingsgeräte und doch von vielen so ungeliebt. Treppen sind das effektivere Training im Vergleich zum Joggen und sie sind dazu auch noch gelenk-schonender (zu mindest aufwärts). Treppen kann man auf viele Arten laufen. Schnelle kurze Schritte pro Stufe 1-2 oder man nimmt zwei Stufen auf einmal. Egal wie es regt enorm schnell…read more

Meister? Graduiert? Der Schwarzgurt

Der Schwarzgurt als Sinnbild der „Meistergraduierung“ in Kampfkünsten. Vorab eine paar Vorgedanken: 1) Früher gab es den weißen Gurt für „Anfänger“. Dieser wurde nicht gewaschen und war irgendwann dreckig = braun. Befand der Meister der Schüler sei so weit, so wurde ihm der schwarze Gürtel verliehen. 2) Es gibt Kampfsportarten in denen die Gürtel vergeben…read more

Arbeiten im Stehen

„Sitzen ist das neue Rauchen“ so schreiben diverse Artikel. Also Sitzen ist nicht die beste Wahl den Tag zu verbringen. Was aber tun, wenn man einen Büro-Job hat und diese nun mal normalerweise so designed sind, dass man sitzt. Ein Tisch, den man mal für die Sitzposition, mal für die Stehposition nutzen kann, ist natürlich…read more

Bootcamp – The „Warriors Camp“

Bootcamp? Die Idee in wenigen Tagen die Basics zu lernen. Trainingscamps sind eine phantastische Sache. Der große Vorteil eines solchen Camps ist, dass die Basics lange und intensiv trainiert werden können. „Sonderfall“: „The Warriors Camp“ ein „Bootcamp“ für das Kali war wohl das härteste. was ich je mittrainiert habe. Die wenigen Methoden/Techniken, die wir damals…read more

Hüpf Dich fit

Ein Fitnessprogramm für weniger als eine Stunde? Wenig Material und trotzdem ein Ganzkörpertraining? Herz und Kreislauftraining zu Hause ohne Joggen gehen zu wollen/müssen oder trotz Hüft oder Knie Problemen? Es gibt viele Vorteile des Trampolinspringens. Eine lange Liste findet man auf der Website des Herstellers der aktuell angesagtesten Version dieses Trainingsgerätes. Ein wichtiges Argument sei…read more

„Kung Fu lebt in allem was wir tun …“

ist ein Zitat aus dem neuen „Karate Kid“, das ja eigentlich Kung Fu Kid heißen müsste. Aber bei diesem Zitat kann man tatsächlich die Kampfkunst austauschen. „Kali lebt in allem was wir tun …“ passt perfekt, wenn wir aus der Kampfkunst eine Lebenseinstellung machen und sie leben. Schaut man genau hin wird man früher oder…read more

TACFIT26

TACFIT 26 ist das „The World’s Smartes Workout“ laut Men’s Health. Das extrem ausgeklügelte Programm von Scott Sonnon ist ein Programm bestehend aus 26 Serien von jeweils 4 Tagen: Ein Mobility Tag, ein Kompensation-Tag (Yoga), ein Medium-Intensity-Tag (60-80% Max. Herzfreq) und ein High-Intensity-Tag (80-100% Max Herzfreq.). Das Programm ist nicht ohne Grund das Flag-Schiff von…read more

Fit zu Hause durch Videos?

Die Fitnessindustrie für Trainingsprogramme zu Hause boomt. Es gibt Apps, Download-Programme und Websites, die alle mit den besten Trainern, den personalisiertesten Programmen und dem effektivsten System Werbung machen. Geht das denn? Funktioniert das? Unter dem Tag „Fit zu Hause“ gibt es hier diverse Infos zu diesem Thema – und es kommen weitere dazu. Die meisten…read more

(Kampf-)sport braucht auch noch Fitnesstraining?

Es ist ein viel diskutiertes Thema, ob man neben dem Training seiner Sportart auch noch Fitnesstraining braucht. Man könnte das hier ganz platt beantworten und sagen: Schau Dir an wie die Profis trainieren. Die machen das auch. Aber warum? Es gibt Sportarten, da ist es ganz offensichtlich, dass man nicht den ganzen Körper trainiert. Beim…read more

Basics, Basics, Basics – Fussarbeit

Die Fussarbeit des Kali ist die Basis überhaupt. Auch wenn viele Trainierende (egal welche Sportart) es nicht so gerne hören: Die Basics sind das Wichtigste! Ein großer Vorteil der Fussarbeit als absolutes Basic ist man kann es im Aufwärmen mit einbauen und kann so Basics jedes Training integrieren. Das oft übersehende Detail in der Fussarbeit…read more

Fitness Hack: Nimm die Treppe

Treppen sind super Trainingsgeräte und doch von vielen so ungeliebt. Treppen sind das effektivere Training im Vergleich zum Joggen und sie sind dazu auch noch gelenk-schonender (zu mindest aufwärts). Treppen kann man auf viele Arten laufen. Schnelle kurze Schritte pro Stufe 1-2 oder man nimmt zwei Stufen auf einmal. Egal wie es regt enorm schnell…read more